Automatische Frachtüberwachung mit besonderer Rücksicht auf die „rote Zone“

SensiGuard™ Alert ist die Logistik-Sicherheitslösung mit Komplettservice, die in Echtzeit und rund um die Uhr mittels automatischer Meldungen während des gesamten Transportwegs die Fracht überwacht. In den risikoreichen „roten Zonen“, in denen über 80 % der Ladungsdiebstähle vorkommen, bleiben unsere globalen Befehls- und Leitzentren in Kontakt mit den Fahrern und Disponenten und kontrollieren nicht genehmigte Starts und Stopps. Unsere Experten können nicht konforme Vorfälle sofort eskalieren und eine schnelle Reaktion gewährleisten.


Die Vorteile von SensiGuard Alert:

  • Frachtüberwachung in Echtzeit, rund um die Uhr und weltweit mithilfe einer verdeckten, eingebauten Ortungstechnik, die den vorher bestimmten Sicherheitsprotokollen entspricht.
  • Automatische Warnmeldungen im Falle eines nicht geplanten Starts, Stopps oder einer Abweichung von der festgelegten Route.
  • Überwachung der „roten Zone“ mittels direkten Kontakts mit dem Fahrer/Disponenten über unsere globalen Befehls- und Leitzentren während der Fahrt durch risikoreiche Gebiete.
  • Schnelle Reaktion auf vermeintliche Diebstähle durch unser Notfallteam, das sich mit lokalen Strafverfolgungsbehörden in Verbindung setzt, um ein rasches Handeln und die Wiederbeschaffung der Ladung zu koordinieren.
  • Wöchentliche Qualitätsberichte und fortlaufende Programmprüfungen, um sicherzustellen, dass Ihr Überwachungsprogramm stets Ihren hohen Bedürfnissen entspricht.
  • Zugriff auf umsetzungsfähige Sicherheitsinformationen, um Informationen bezüglich der Best Practice-Empfehlungen für die proaktive Frachtsicherheit, eine Aufstellung für risikorelevante Verhaltensmuster von Frachtführern und vierteljährliche Betriebsprüfungen für eine laufende Verbesserung zu erhalten.
  • Zugriff auf umsetzungsfähige Sicherheitsinformationen Intelligence Center, über unser Online-Überwachungszentrum, das die Entwicklung von Ladungsdiebstählen weltweit verfolgt.